Hirschwechsel – Die Geschichte des Rotwildes im Bayerischen Wald


Ganz im Zeichen des Rotwildes steht die nächste Sonderführung aus der Sonderführungsreihe: „Nationalpark aus erster Hand“.

Sachgebietsleiter Wolfgang Bäuml wird den Teilnehmern der ca. dreistündigen Wanderung Interessantes und Wissenswertes über den „König der Wälder“ erzählen und natürlich auch Fragen zum Nationalpark beantworten.

Treffpunkt dazu ist am Samstag, dem 9. Februar um 13:30 Uhr am Parkplatz Diensthüttenstraße.
Eine Anmeldung unter Tel. 0700 00 77 66 55 ist erforderlich.

Rainer Pöhlmann

Weitere Informationen: http://www.nationalpark-bayerischer-wald.de/aktuelles/index.htm
http://www.nationalpark-bayerischer-wald.de/zu_gast/wandern_und_erleben/index.htm

 

www.nationalpark-partner.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s